Museen

Weinbau- und Fassbindereimuseum

Unter dem Motto „Von der Rebe bis ins Glas“ kann dem Produkt Wein vom Rebstock bis hin zu seiner Verarbeitung nachgespürt werden. In der ehemaligen Werkstätte der Fassbinderfamilie Schmid wird die Fasserzeugung Schritt für Schritt vorgestellt. Die Werkstätte wurde in einem Zustand belassen, „als hätte der Meister die Werkstätte nur für einen Augenblick verlassen“. Bei geführten Rundgängen kann man auch die Säge, ein Venetianergatter, in Funktion beobachten.

Öffnungszeiten:
März bis 31. Dezember
Mo.: geschlossen

Di. bis Do.: 14.00 bis 18.00 Uhr
Fr. bis So.: 10.00 bis 18.00 Uhr
Führungen ab 10 Personen sind nach Vereinbarung jederzeit möglich!
+43/2735/3900 (Vinothek) u. +43/2735/24 95 (Gemeinde Straß)

Weinbau- und Fassbindereimuseum bei niederoesterreich-card.at

http://www.familienpass.at/?sub=ueberuns

Freilichtmuseum
„Germanisches Gehöft“ Elsarn

Rekonstruktion eines germanischen Gehöfts aus dem 2./3. Jh. nach Christi Geburt mit Wohn-Stall-Gebäude, Hochspeicher, 2 Grubenhäuser, Brotbackhütte, Selchhütte, germanenzeitlicher Nutzgarten und Töpferofen.
Das Freilichtmuseum soll Einblicke in den Alltag der Germanen während der Römischen Kaiserzeit geben.

Öffnungszeiten:
Mo. und Di. Ruhetag
Mi. bis Sa.: 10.00 bis 22.00 Uhr
So. u. Ftg.: 9.00 bis 17.00 Uhr

 

Führungen: +43/680/5009672 (Der Wirt im Germanischen Gehöft)

Feuerwehrmuseum Straß

Das Feuerwehrmuseum, 1994 zum 120. Geburtstag der FF Straß eröffnet, bietet eine lückenlose Dokumentation aller Aufzeichnungen von der Gründungsversammlung bis zum heutigen Tag.
Fotos der Kommandanten und ihrer Stellvertreter, das Kassabuch vom ersten Tag an, Originalschriften, aber vor allem funktionstüchtige Fahrzeuge von einst sind ein eindrucksvolles Beispiel für die wechselvolle Geschichte des Feuerwehrwesens in Straß.

Öffnungszeiten:
So. 9.30 – 11.30 Uhr und nach Vereinbarung Tel.: 0664/113 08 68 (Obm. Gerhard Schwabl)

Fossilienschauraum und Fossiliengrube Obernholz

Aus Sicherheitsgründen ist die Fossiliengrube in Obernholz derzeit gesperrt.

(Liebhaber von Fossilien und der Geologie kommen in Obernholz voll auf die Rechnung beim Besuch der Fossiliengrube, wo man Millionen Jahre der Erdgeschichte studieren kann.)

Im Schauraum in der Kellergasse sind die Funde anhand vieler Schautafeln und Bilder auch für Laien aufbereitet.

Öffnungszeiten:
täglich geöffnet